Versandhandelsblog und E-Commerce-News und Versandhandelsglossar

Willkommen bei der Unternehmensberatung Wiechert

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Bei Fragen oder Anregungen scheuen Sie bitte nicht uns zu kontaktieren

Member Login

Lost your password?

Buchung

2. Oktober 2009

Ein wesentlicher Grundsatz in der Buchhaltung lautet: Keine Buchung ohne Gegenbuchung. Dabei ist eine Buchung  die kleinste Einheit eines Buchungssatzes. Ein Buchungssatz besteht aus mindestens zwei Buchungen, einer auslösenden und einer Gegenbuchung. Bei Rechnung, Retoure und internem Storno besteht ein Buchungssatz normalerweise aus mindestens 3 Buchungen, da die Gegenkonten Warenerlöse und Versandspesen angesprochen werden.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *